Nicht rektifiziert

Nachfolgend finden Sie alle Fliesen, bei denen es sich um nicht rektifiziert Boden- und Wandfliesen handelt, die Beenhakker Tegels in seiner Sammlung hat. Nicht gleichgerichtete Fliesen sind Fliesen, die nur gebrannt und anschließend nicht gesägt wurden. Nicht gleichgerichtete Fliesen haben daher eine leicht abgerundete Seite, die schräg abfällt. Ungeschnittene Fliesen können daher nicht mit schmalen Fugen verlegt werden. Der Unterschied zwischen nicht gleichgerichteten und gleichgerichteten Fliesen in Bezug auf die Fuge beträgt ungefähr 1 bis 2 mm. Ungeschnittene Fliesen sehen im Allgemeinen etwas klassischer aus und sehen daher nicht so modern aus. Nicht korrigierte Fliesen werden immer noch häufig gekauft, da Höhenunterschiede zwischen Fliesen beim Verlegen nicht korrigierter Fliesen weniger auffallen. Nicht gleichgerichtete Fliesen sind daher ideal, wenn der Untergrund nicht gerade ist. Rektifiziert Fliesen benötigen eine Oberfläche, die sehr gerade ist, da sonst Höhenunterschiede aufgrund des Schatteneffekts leicht sichtbar sind.

Ergebnisse 265 – 288 von 301 werden angezeigt

Filter
Warenkorb

Filter op prijs

Gerectificeerd of Niet gerectificeerd

Uiterlijk oppervlakte

Structuur oppervlakte

Nach oben scrollen