Home / Baumaterialien / Betoninstandsetzung

Kategorie: Betoninstandsetzung

Reparaturmörtel sind gebrauchsfertige Mörtel für die Reparatur von Bauwerken. Wir verkaufen hochwertige Betonreparaturmörtel. Betonreparaturmörtel werden zur Instandsetzung von Betonkonstruktionen verwendet. Insbesondere die Betonfäule, verursacht durch das Rosten des Bewehrungsstahls im Beton, führt zu Schäden am Beton. Betonfäule tritt vor allem bei Balkonen auf, aber Schäden am Beton können in vielen Situationen auftreten. Beton ist eines der am häufigsten verwendeten Materialien im Bauwesen, daher ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es zu Schäden an diesem Beton kommt. Schäden an Betonstrukturen sollten so schnell wie möglich repariert werden, nicht nur um des schönen Aussehens willen, sondern auch um die Struktur eines Gebäudes wiederherzustellen. Wenn ein Betonschaden nicht repariert wird, kann sich der Schaden verschlimmern, was die Konstruktion gefährden kann. Deshalb sollte die Betoninstandsetzung immer von einem Fachmann mit Kenntnissen über Betonkonstruktionen durchgeführt werden.
Betoninstandsetzung nicht-glättend (Unterputzmörtel)
Bei Reparaturen von Betonelementen, bei denen die Betonreparatur wegfließen könnte, sollte ein steifer Mörtel (thixotrop) verwendet werden. Zum Beispiel sollte bei der Reparatur von Balkonen und Säulen ein steifer, nicht flüssiger Mörtel verwendet werden. Die Reparatur mit einer nicht flüssigen Betoninstandsetzung wird auch als Kauen oder Unterschneiden bezeichnet. Der Unterputzmörtel kann je nach Situation mit oder ohne Schalung aufgebracht werden. Zum Beispiel können Setzmörtel verwendet werden, um den Raum zwischen einem Stahlträger und einer Betonwand zu füllen. Aber auch die Reparatur von Beton kann mit solchen Mörteln durchgeführt werden. Wir verkaufen Betoninstandsetzung von Kerakoll, die Kerakoll Geolite. Der Vorteil dieses Betonreparaturmörtels ist, dass er 4-1 ist. Es ist nicht notwendig, verschiedene Mörtel für die Passivierung, Reparatur, Nivellierung und den monolithischen Schutz der Betonkonstruktion zu verwenden, es genügt nur der Kerakoll Geolite. So können Sie Beton schneller reparieren. Darüber hinaus härtet Kerakoll Geolite 40 schnell aus, da die Bindung bereits nach 40 Minuten einsetzt. Nach 3-4 Stunden ist die Betoninstandsetzung ausgehärtet und das reparierte Werk kann in Gebrauch genommen werden.
Betonsanierungsguss (Gießen von Mörteln)
Wenn die Betoninstandsetzung an einer schwer zugänglichen Stelle durchgeführt werden muss oder wenn es sich um einen Fußboden handelt, kann auch eine gießbare Variante verwendet werden. Ein Gießmörtel lässt sich leichter verarbeiten und fließt leichter zwischen dichten Schalungen. Darüber hinaus eignet sich der Vergussmörtel sehr gut zur Befestigung von Metallelementen in einer Konstruktion. Der Gießmörtel ist sehr fließfähig, was die Reparatur von schwer zugänglichen Stellen ermöglicht. Dazu muss eine gute Schalung erstellt werden, sonst läuft der Gießmörtel weg. Wir verkaufen das Kerakoll Geolite Magma. Ein umweltfreundlicher, gießbarer Betonreparaturmörtel. Das Kerakoll Geolite Magma trocknet zudem schnell, so dass die Schalung bereits nach einem Tag entfernt werden kann.

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Winkelmand

Filter op prijs

Lengte bij benadering

Breedte bij benadering

Merken

Warenkorb
Scroll to Top